Hypnose

Die Hypnose ist eine sanfte und gleichzeitig sehr intensive Möglichkeit, um Veränderungen zu bewirken und innere Ziele zu erreichen. Sie bietet einen direkten Zugang zum Unterbewusstsein, weshalb sie auch immer mit Ernsthaftigkeit und entsprechender Sorgfalt angewandt werden sollte. Bei einem Hypnose-Coaching lernen Sie sich selbst noch besser kennen. Sie lernen Ihre gegenwärtigen Stärken zu nutzen und verborgenes Potential zu aktivieren, sowie sich vom "Destruktivem" zu lösen. All das und vieles mehr hilft Ihnen auf Ihrem selbstbewussten und authentischen Weg zu Ihren Zielen.

Hypnose heißt vertrauen: Sie werden von mir ausführlich über den Ablauf des Hypnose aufgeklärt. Sie werden sehen, es gibt wirklich keinen Grund sich vor einer Hypnose zu fürchten! Hypnose ist sehr sanft und tut gut. Ihr Zweck ist es einzig und allein den Menschen zu helfen. Die Spektrum der Anwendungen ist dabei sehr groß und vielfältig.  

 

Die Wissenschaft hat  hinreichend bewiesen, dass Hypnose funktioniert und das sogar sehr effektiv. Dank moderner Geräte sind Veränderungen in Gehirn in entscheidenden Arealen durch die Hypnose nachgewiesen. Es lassen sich Prozesse darstellen, die sich im Gehirn abspielen. Neben Veränderungen in den Gehirnbereichen wurden bei Menschen, die unter Hypnose standen auch positive Veränderungen von Blutdruck, Atmung und Herzschlag wahrgenommen. Ebenso gut wirkt sie sich auf den Stoffwechsel, der Hormonkonzentration, sowie der Immunreaktion des Körpers aus.

 

Hypnose wurde schon in vielen alten Kulturen als Heilmethode angewandt, um Leib-seelische Prozesse zu beeinflussen. Im Heilwesen der Antike waren hypnotische Techniken in Form des Tempelschlafes verbreitet. Mit seiner Hilfe wurden heilsame Zustände erzeugt und therapeutische Suggestionen vermittelt. Auch die  alten hinduistischen Trance-Praktiken der Fakire und Yogis reichen bis ins 2. Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung zurück. Dem bis heute existierenden Yoga wird bei Induktion und Zielstand eine starke Ähnlichkeit mit Hypnose zugesprochen. In der Antike bis zum Mittelalter wurde die heilende Wirkung  von Hypnose häufig einer übermenschlichen Kraft zugeschrieben. Hypnose erschien mystisch und spirituell.  Auch heute stehen viele Menschen der Hypnose noch skeptisch gegenüber, das liegt vermutlich nicht zuletzt auf Grund der gezeigten Showhypnosen im Fernsehen. Zudem glauben viele, dass man während der Hypnose willenlos oder wie ohnmächtig ist und nichts mitbekommen würde. Vergessen Sie,  was Sie über Hypnose zu wissen glauben, es  stimmt alles nicht! Hypnose ist eine der schnellsten und effektivsten Methoden für dauerhafte Verhaltensänderungen. Durch den natürlichen Zustand der Trance öffnet sich Ihr Unterbewusstsein für sprachlich verpackte Botschaften, mit denen Sie neue Gewohnheiten schnell und leicht in Ihrem tiefsten Inneren verankern können. Solange Sie der Suggestion positiv gegenüber stehen, erreichen diese direkt das Unterbewusstsein und können  unmittelbar wirksam werden.

 

Hypnose ist ein wunderschön entspannter  Zustand, genau genommen ist sie kein Zustand, sondern ein Weg in eine Trance,  so wie auch Meditation, Yoga, Tai-Chi etc. Wege in eine Trance  sind. Jeder Mensch geht täglich mehrmals in Trance, zum Beispiel beim Tagträumen, auf der Autobahn, beim Buchlesen, beim Einschlafen und beim Aufwachen. Jeder kennt die angenehme Zeitspanne, wenn man bereits aufgewacht ist, aber noch nicht aufstehen möchte, sondern noch eine Weile vor sich her döst. Genauso fühlt sich Hypnose an.

 

Hypnose ist ein starkes Mittel bei Coaching/Lebensberatung und Therapie. Sie ist nahezu unbegrenzt einsetzbar ohne Nebenwirkungen, wie sie oft bei Medikamenten zu finden sind und ohne Narben zu hinterlassen, wie sie von Operationen kennt. Sie hat also nichts mit Magie zu tun. Es ist die nachgewiesene und belegte Aufmerksamkeitsveränderung die wirklich funktioniert. Sie würde heutzutage nicht zur Heilunterstützung verschiedener Krankheiten eingesetzt werden, wenn sie nicht funktionieren würde.

 

Ich biete folgende Hypnoseanwendungen an: Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung, Motivation zur Bewegung und Sport, Blockaden Lösen, Selbstliebe-Selbstbewusstsein-Selbstwertgefühl stärken, Schlafverbesserung, Superlearning (Lern- und Konzentrationsfähigkeit verbessern), Charisma Stärkung, Lampenfieber, Chakrenreinigung, Wellness- u. Entspannungshypnose, Wunschhypnose, Achtsamkeit trainieren, hypnotische Verbesserung von Fähigkeiten, Rückführung in vergangene Leben u.a.

 

Die Hypnoseanwendungen dauern in der Regel zwischen 60-90 min.

 

Bitte beachten Sie: Für die Anwendung der Hypnose gibt es auch Kontraindikationen. Sollten Sie an einer psychisch diagnostizierten Erkrankung leiden oder befinden Sie sich in einer laufenden psychotherapeutischen Behandlung oder in einer sonstigen körperlich-medizinischen Behandlung, wo eine Trance vielleicht nicht erwünscht ist, dann sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten, ob er/sie Einwände gegen eine Hypnose hat und lassen Sie sich im besten Fall auch bestätigen. Sollten Sie dazu Fragen haben, dann rufen Sie mich bitte an.

 

Kontakt

Hypnose & Antistress Coaching

Robert-Bosch-Str. 7, 

D-90552 Röthenbach

Tel: +49 911 4784 959

Email: mail@hypnose-und-antistress-coaching.de

Newsletter Anmeldung



Anmelden Abmelden